Skip to main content

Blutkrebsarten

Im Gegensatz zu soliden Tumoren handelt es sich bei Leukämien und Lymphomen um Erkrankungen, die den ganzen Körper betreffen. Es gibt sowohl schnell voranschreitende als auch langsam voranschreitende Arten.

Krebspatientin mit Haarausfall als Nebenwirkung wird von ihrer Freundin getröstet

Leukämien, Lymphome und Myelome

Wenn Blutzellen und das Knochenmark erkranken

Mehr erfahren

Multiples Myelom

Das Multiple Myelom ist eine bösartige Erkrankung der Plasmazellen im Knochenmark.

Mehr erfahren

Chronische lymphatische Leukämie (CLL)

Die chronische lymphatische Leukämie (CLL) ist eine komplexe Erkrankung und in Deutschland die häufigste Form der Leukämie.

Mehr erfahren

Akute myeloische Leukämie (AML)

Bei der akuten myeloischen Leukämie (AML) handelt es sich um eine bestimmte Form von Blutkrebs.

Mehr erfahren

Mantelzell-Lymphom (MCL)

Das Mantelzell-Lymphom ist eine seltene Erkrankung, die in den meisten Fällen schnell voranschreitet.

Mehr erfahren

Morbus Waldenström

Morbus Waldenström zählt zu den Tumoren des Lymphgewebes, den Lymphomen.

Mehr erfahren